Die Berghütte - RIFUGIO MARIA LUISA - Valle Formazza
19122
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-19122,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-10.0,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
 

BERGHÜTTE “MARIA LUISA” Meter 2157
CAI – sezione di Busto Arsizio
Gegend Valtoggia. Ober Val Formazza (VB)

Die Berghütte Maria Luisa liegt im Ober Val Formazza auf 2157 Metern. Es ist der ideale Aufenthaltsort, um die Schönheit des Berges zu bewundern.

Der gemütliche Bau hat 72 Bettplätze. Für die Ruheliebenderen bieten wir Kämmerchen mit 2-3-4-6 Plätzen an; für die lustigen Gruppen dagegen gibt es zwei große Zimmer mit 12 und 14 Plätzen.

Sowohl im Haus als auch draußen kann man die mannigfaltigen, speziellen und naturreigene Gerichte kosten.

Es gibt zahlreiche Aktivitäten während des Jahres: Skiwandern oder Spaziergänge mit Schneereifen im Winter und im Frühling; Wandersport, Bergsport, Mountainbike, Paragliding, Fischen, Volleyball und Fußball im Sommer. Außerdem könnt ihr in die Sonne legen und ein gutes Buch lesen. Ihr werdet eine höfliche Gastfreunschaft und eine der schönsten Gebiete des Alpenbogens finden.

Die Hütte ist der ideale Platz für einen erfreulichen und entspannerten Urlaub: sowohl für ein Wochenende als auch für einen längeren Aufenthalt.
Außerdem gibt es günstige Angebote für Familien und Gruppen.

Sommereröffnung.
Mitte Juni nur an wochenenden von Juli bis ende September jeden tag.

Wintereröffnung.

Von Januar bis Ende April

zu buchen rufen:
+39 324 63086 oder imail: info@rifugiomarialuisa.it

ANMERKUNG. Ruft uns bitte im Winter an, weil die Hütte verschlossen sein könnte.

DIE BERGHÜTTE

  • Die Innenräume sind mit Holz getäfelt
  • Gastfreundschaft und Wärme begleiten die Abende im Freundeskreis
  • In der Stille der Gipfel, die die Hütte einrahmen
  • Es sind elektrische Heizungen und Pelletöfen vorhanden
  • Heißes Wasser und Duschen
  • Telefon
  • Zimmer mit 4/6/11/13 Schlafplätzen
  • Verfügt über Bar und Restaurant

ÖFFNUNGSZEITEN

  • Im Winter/Frühjahr von Januar bis Ende April täglich
  • Im Sommer ab Mitte Juni nur am Wochenende
  • Von Juli bis Ende September täglich
  • Für das Mittagessen und zum Übernachten wird um Voranmeldung gebeten
  • Außerhalb der Öffnungsperioden ist eine Notunterkunft mit 4 Schlafstellen vorhanden

KOMMEN:

  • Die schöne Landschaft mit vielen Schnee im Winter und Frühjahr
  • Bewundern Sie die bunten Blumen im Sommer
  • leichten Wanderungen geeignet für die ganze Familie einen atemberaubenden Blick auf die Alpenseen zu genießen, die die Zuflucht umgeben
  • Genießen Sie unsere Gastfreundschaft und genießen Sie unsere Küche, mit Produkten aus dem Tal und die Einfachheit des Hauses

RESTAURANT

In der Hütte kann man die spezielle naturreigene und typische Kost schmecken: Käse und Wurstwaren aus dem Ort oder Polenta mit Fleisch, Hirsch, Wildschwein und Pilzen.

  • Im Sommer kann man die Weiden besichtigen und der Käseproduktion beiwohnen.
  • In den Dörfern gibt es einige Geschäfte, wo man die Produkte des Tals kaufen kann.